Aromastreichung

Es ist ein grundlegendes Bedürfnis des Menschen berührt zu werden. In unserem heutigen Leben ist dafür aber oft viel zu wenig Zeit. Ziel der Aromastreichung ist es einen harmonischen Zustand zwischen Körper, Geist und Seele herzustellen und zu wahren. Das Gefühl von tiefer Entspannung wird durch die sanften, gleichmäßigen und wohltuenden Streichungen auf der Haut hervor gerufen.

 

Unsere Haut ist das größte Organ. Auf ihr befinden sich Millionen von Tastrezeptoren die auf Wärme, Schmerz, Berührungen und Kälte reagieren. Diese Hülle fühlt und schützt uns. Bei dieser sanften Anwendung mit ätherischen und fetten Ölen wird kein Druck auf den Körper ausgeübt. Aus diesem Grund ist diese Art der Körperstreichung auch für Kinder, Schwangere und ältere Menschen gut geeignet. Im gemeinsamen Vorgespräch werden auch etwaige Nebenwirkungen besprochen und ganz individuell auf dich angepasst. Während der Anwendung befindest du dich auf einer Reise der Düfte und Sinne. Auf dieser Reise entfalten die ätherischen Öle ihre kräftigende, gesundheitsfördernde und aufbauende Wirkung über Nase und Haut. Die Streichungen werden, ja nach persönlichen Vorlieben, entweder an den Händen und Armen, den Füßen und Beinen oder dem Rücken und Nacken durchgeführt.

 

Anwendungsgebiete:

  • Entspannung und Harmonisierung von Körper und Geist
  • Lösung von Blockaden
  • Spüren von Ruhe und Geborgenheit

 

Preisgestaltung:  

EUR 25,00 für eine Teilkörperanwendung, Dauer 30 Minuten inklusive Ruhezeit, inklusive energetischer Ölmischung, inklusive Tee zum Genießen und Entspannen

EUR 45,00 für eine Ganzkörperanwendung, Dauer 60 Minuten inklusive Ruhezeit, inklusive energetischer Ölmischung, inklusive Tee zum Genießen und Entspannen

Die Einreichung der Kosten bei einer bestehenden privaten Zusatzversicherung ist möglich

 

Eine Aromastreichung ersetzt keine medizinische oder ärztliche Behandlung. Laufende Behandlungen und die Einnahme wichtiger Medikamente werden nicht unterbrochen und die Anwendung wird darauf abgestimmt.